Baugruppenmontage

Das Unternehmen Rodex Mechatronics ist spezialisiert für die Baugruppenfertigung von elektromechanischen und elektronischen Komponenten, Kunststoffspritzwerkzeuge und Kunststoffspritzteile, wie auch Herstellung von Elektromagneten und Ringkernspulen.

Rodex integriert Produktionskompetenz unter einem Dach. Von Konstruktion und Werkzeugbau für Spritzgussteile, Produktion von Kunststoffprodukten und Baugruppenmontage.
Wir sind hauptsächlich exportorientiert. Die Hauptabnehmer sind ausländische Unternehmen, die in der Herstellung von elektronischen Baugruppen und Produkten für eine breite Palette von Branchen tätig sind, beispielsweise für die Automobilindustrie, die Herstellung verschiedener Verkaufsautomaten, die Herstellung von Freizeitartikeln und Haushaltsgeräten. Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte nach den Vorgaben und technischen Unterlagen unserer Kunden und waren in den letzten Jahren gemeinsam mit dem Kunden an der Produktentwicklung beteiligt.

Allgemeines:
Das Unternehmen Rodex Mechatronics vereint alle relevanten Bereiche vom frühen Entwicklungsstadium bis hin zur Serienfertigung über: 
-    Herstellbarkeitsanalyse, Bauteilauslegung und Bauteiloptimierung     
-    Design, Entwicklung und Herstellung von Spritzgusswerkzeugen,
-    Design, Entwicklung und Realisierung von sicheren und effizienten Serienprozessen,
-    Prozesssichere Serienfertigung von technisch anspruchsvollen Spritzgussteilen bis hin zur Montage von komplexen Baugruppen,
-    eine Kunden- und Bauteilorientierte „Supply Chain“.  
unter einem Dach.

So sind wir in der Lage, für unseren Kunden jederzeit eine sichere und kontinuierliche Teilequalität zu wettbewerbsfähigen Kosten sicherzustellen.      
Die Eckpunkte unserer Entwicklung:
-    Firmengründung im Jahr 1983,
-    bereits seit dem Jahre 1987 sind wir erfolgreich im deutschen Markt tätig,
-    im Jahre 1992 erfolgte die Umwandlung in die Rodex d.o.o. (GmbH),
-    Umbenennung in Rodex Mechatronics d.o.o. im Jahre 2018,
-    Familienunternehmen mit heute 110 Mitarbeitern.      

Basierend auf Kundenanfragen und Anforderungen, kreieren wir Vorschläge und Lösungen zu einer   optimalen Bauteil- und Prozessgestaltung. Hierbei betrachten wir die Gesamtheit aller Einflussgrößen mit Hinblick auf die technische und prozessseitige Machbarkeit sowie Sicherheit zu einem optimalen Kostenrahmen. Hierzu nutzen wir:
-    Creo (CAD)
-    SOLIDWORKS (CAD)
-    Mastercam (CAM)
-    Moldflow Studien   
-    ein auf dem neuestem Stand der Technik ausgerüstetes Labor und Meßraum

Der Großteil unserer Kunden kommt aus den technisch hochentwickelten Bereichen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Elektro und Elektronikindustrie, des Maschinenbaus und der Industrie-Player, der Münzindustrie sowie technisch verwandter Industriezweige.    


Ende.
Zur Startseite